Kältetherapie



Home
Heilmethoden
Homöopathie
Schüsslersalze
Heilpflanzen
Aromatherapie
Hydrotherapie
Edelsteine
Krankheiten

Suche
Projekte
Impressum


Die Kältetherapie nutzt Kälte, die positive Wirkungen auf Haut, Gefäße und Organen auslöst.

Die Kältetherapie darf nur bei warmen Körper oder Körperstellen eingesetzt werden.

Die Kälte hilft bei Entzündungen, Verletzungen, Insektenstichen, Rheuma und niedrigem Blutdruck.

  

Disclaimer

Der Besuch dieser Seite kann nicht den Arzt ersetzen.

Suchen Sie bei unklaren und heftigen Beschwerden unbedingt einen Arzt auf!


Home   -   Up