Sauna



Home
Heilmethoden
Homöopathie
Schüsslersalze
Heilpflanzen
Aromatherapie
Hydrotherapie
Edelsteine
Krankheiten

Suche
Projekte
Impressum


In der Sauna werden heiße Steine mit Wasser übergossen.

Saunabaden besteht aus:

  • warmer Dusche
  • abtrocknen
  • etwa 10 Minuten in der 90 Grad heißen Saunakabine sitzen
  • Abkühlung durch kalte Dusche oder Tauchbad
  • Ruhepause
Nun kann man sich wieder in die heiße Saunakabine setzen.

Das Saunabaden stärkt das Immunsystem, fördert die Durchblutung und regt den Stoffwechsel an.

  

Disclaimer

Der Besuch dieser Seite kann nicht den Arzt ersetzen.

Suchen Sie bei unklaren und heftigen Beschwerden unbedingt einen Arzt auf!


Home   -   Up