Ganzkörperhyperthermie



Home
Heilmethoden
Homöopathie
Schüsslersalze
Heilpflanzen
Aromatherapie
Hydrotherapie
Edelsteine
Krankheiten

Suche
Projekte
Impressum


Mit der Ganzkörperhyperthermie wird der ganze Körper kontrolliert überhitzt.

Innerhalb von 90 Minuten wird der Körper auf fast 42 Grad erhitzt und kühlt anschliessend wieder innerhalb von 90 Minuten ab.

Die Ganzkörperhyperthermie wird oft in Verbindung mit einer Chemotherapie zur Bekämpfung von Krebs eingesetzt.

  

Disclaimer

Der Besuch dieser Seite kann nicht den Arzt ersetzen.

Suchen Sie bei unklaren und heftigen Beschwerden unbedingt einen Arzt auf!


Home   -   Up